Am 11.August verlegten wir unser Training in die Bergring Arena in Teterow. Nachdem sich alle Sportfreunde auf dem Parkplatz eingefunden hatten, ging es hoch hinaus auf einer Brücke über die Rennstrecke hinüber. In der Mitte des Geländes konnten wir eine tolle Gruppenarbeit absolvieren. Danach ging es Treppen rauf und runter und auch durch einen Tunnel. Alle Hunde bewältigen die Übungen mit Bravour. Bei einem leckeren Cappuccino wurde nett geplaudert und nebenbei ein Ralley Obedience Parcour aufgestellt und natürlich abgelaufen. Alle Hunde und natürlich ihre Hundeführer hatten sichtlich Spaß und das ist doch genau das Ziel von Vereinsleben. Ob Groß oder Klein, Anfänger oder Fortgeschrittener... Niemand kommt bei uns zu kurz 😊💪